Hundesportzentrum

Hallo zusammen,

ich habe Euch gestern Abend mitgeteilt, dass ich mit den zuständigen Stellen in Kontakt bin.

Mein Ziel war es, dass wir eventuell unter noch strengeren Auflagen den Übungsbetrieb im November aufrecht erhalten können und unser Hundesportzentrum nicht schließen müssen.

Ich hatte heute ein Gespräch mit dem zuständigen Ministerium der Landesregierung in Stuttgart und habe auch von der Stadt Emmendingen auf meine Anfrage eine Stellungnahme erhalten.

Leider muss ich Euch mitteilen, dass ich es nicht erreicht habe, eine Sonderregelung zu erhalten.

Es gibt absolut keine Möglichkeit, dass wir unseren Übungsbetrieb im November durchführen dürfen, d.h. ab Montag 02. November 2020 müssen wir den Übungsbetrieb einstellen und unser Hundesportzentrum bis einschließlich 30. November 2020 geschlossen lassen.

Ich bedaure, Euch keine bessere Nachricht übermitteln zu können und bitte Euch, dass ihr Euch auch im öffentlichen Leben an die erlassenen Corona Maßnahmen haltet.

In dieser schweren Zeit ist jeder Einzelne gefordert und nur wenn sich alle daran halten, werden wir es schaffen, die Ausbreitung des Virus einzudämmen.

 Recht herzlichen Dank.

 Bei Fragen oder Unklarheiten bitte einfach melden.

 Ich wünsche Euch eine gute Zeit und bleibt gesund.

 Herzliche Grüße.

 Walter Lichtenstein

  1. Vorsitzender