WT/MAC 2017: Grußwort von Walter Lichtenstein

8 Nationen beim Master–Agility-Cup  im Hundesportzentrum.

Im Namen des Hundesportzentrums Emmendingen möchte ich alle Teilnehmer und Ihre Begleiter in Emmendingen herzlich willkommen heißen. Wir freuen uns  ganz besonders, dass wir  das Master-Agility-Cup Finale 2017 austragen dürfen, da dies nun zum 19. Mal in Folge in Emmendingen stattfindet. 1998 haben wir das Weltcup – Finale zum ersten Mal ausgerichtet und wir sind stolz darauf, dass wir seit 19 Jahren Starter aus vielen europäischen Ländern begrüßen dürfen.

Wir wünschen allen Startern viel Glück und Erfolg und ein tolles Wochenende im Hundesportzentrum und in der Stadt Emmendingen.

Bedanken dürfen wir uns auch bei unserem Oberbürgermeister, Herrn Stefan Schlatterer  für die Übernahme der Schirmherrschaft und die tolle Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren.  

Danke sagen möchte ich auch unseren zahlreichen Helfern, die in den Ringen und hinter den Kulissen tätig sind, sowie meinem Organisationsteam für die tolle Unterstützung.

 

 

Walter Lichtenstein                                         

1.Vorsitzender

Hundesportzentrum

 

Organisationsleiter

Master-Agility-Cup                                             

Merken