Welche Kurse gibt es?

Welpengruppe

 Eigens für die Bedürfnisse von Welpen ausgebildete Trainer mit viel eigener Erfahrung leiten unsere Welpenspielgruppe. Hunde verschiedenster Rassen erfahren hier ihre ersten Übungen im komplexen Zusammenleben mit ihren Artgenossen.


Flegelgruppe

Kein richtiger Welpe mehr, aber auch noch nicht erwachsen - so präsentiert sich der etwa sechs bis zwölf Monate alte Hund als richtiger Flegel. Hierfür gibt es bei uns die entsprechende Gruppe. Dabei wird der Hund behutsam auf das Leben als Erwachsener vorbereitet und er lernt die ersten richtigen Kommandos.


Erziehungskurs

In kleinen Gruppen werden den Hunden die Grundlagen einer Erziehung beigebracht. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der positiven Bestärkung statt Abrichtung. Die Freude mit dem Partner Hund steht hier im Vordergrund. Die Freude des Partners Hund ist dabei ein wichtiger Faktor. Der Erziehungskurs schließt mit einer Prüfung ab.


Vorbereitung auf die Begleithundeprüfung

Die Begleithundeprüfung ist Voraussetzung für viele weitergehende Sport- und Betätigungsfelder mit dem Hund. Wir bereiten die Hundeführer und ihre Hunde auf diese Prüfung vor. Zweimal im Jahr besteht bei uns die Möglichkeit, die Begleithundeprüfung abzulegen.